Gymnasium
Bruchhausen-Vilsen

Aktuelles

Verpflichtende Selbsttests und Start nach den Osterferien

Am Gründonnerstag gab es neue Vorgaben aus dem Kultusministerium für die Zeit nach den Osterferien:

"Das Land Niedersachsen führt für einen Schulbesuch in den niedersächsischen Schulen eine Testpflicht ein. Ab der ersten Schulwoche nach den derzeitigen Schulferien – also beginnend mit dem 12. April 2021 – sollen alle Schülerinnen, Schüler sowie Beschäftigten in den allgemein bildenden und berufsbildenden Schulen zweimal pro Woche an Präsenztagen getestet werden. Die Tests sind verpflichtend und werden zu Hause selbst durchgeführt. Ohne ein negatives Ergebnis am Morgen können Schülerinnen und Schüler nicht am Unterricht teilnehmen. Zugleich wird die Präsenzpflicht aufgehoben." (MK Niedersachsen, 01.04.2021)

Um die Vorgaben des Kultusministeriums umsetzen zu können, wird am Montag, den 12.4.21, die Abholung der Testkits zwischen 8.00 und 14.00 Uhr in der Mensaturnhalle erfolgen! Der Unterricht findet im Szenario C statt.

Dienstag, den 13.4.2021, unterrichten wir im Szenario B. Die Schule wird von den Schüler*innen der Gruppe A besucht.

Weitere Details entnehmen Sie bitte unserem Elternbrief.