Gymnasium
Bruchhausen-Vilsen

Aktuelles

Vorlesewettbewerb unter Coronabedingungen

In Corona-Zeiten ist alles ein bisschen anders als sonst, aber die Teilnahme am Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen, die wollten wir den Schülerinnen und Schülern auch in diesem Jahr nicht nehmen. Vorweihnachtszeit bleibt bei uns Lesezeit und so mancher hat das Lesen in diesen Zeiten wiederentdeckt.

Ausgerüstet mit Buch und Maske nahmen in diesem Jahr Nadine Berg, Klara Lange (6g1); Lina Blome, Philipp Quast (6g2); Marla Kurwinkel und Lena Wick (6g3) am Schulentscheid teil.

Die sechs Klassensiegerinnen und der Klassensieger machten es der Jury wieder einmal nicht leicht, denn alle sorgten mit ihren engagierten Vorträgen für gute Unterhaltung.

Das Zuhören war für die Mitglieder der Jury, die in diesem Jahr aufgrund des Infektionsgeschehens nur aus schulinternen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen bestand, eine große Freude, umso schwieriger war die Entscheidungsfindung.

Durchgesetzt hat sich am Ende Lena Wick. Sie gewann den Wettbewerb mit einem Ausschnitt aus dem Buch „Drachenreiter“ und wird die Schule jetzt beim Kreisentscheid vertreten. Allen Leserinnen und Lesern vielen Dank!

Verfasser: K. Pieper-Jankowsky