Gymnasium
Bruchhausen-Vilsen

Aktuelles

Forschen, staunen und entdecken – Grundschulforschertag

Am 30. Oktober 2018 besuchten 36 Viertklässler der umliegenden Grundschulen im Rahmen der Begabtenförderung unser Gymnasium für einen Forschertag. Dieser wurde selbstständig von Abiturienten des Seminarfaches unter der Leitung von Frau Huesmann vorbereitet und fand im Rahmen unserer Mitgliedschaft im Kooperationsverbund zur Förderung besonderer Begabungen statt.

Die Grundschüler hatten an diesem Tag die Gelegenheit biologische, chemische und physikalische Experimente durchzuführen. So konnten sie zum Beispiel eine Fettfleckprobe machen, die Oberflächenspannung beim Wasserläufer genauer analysieren, die Löslichkeit von Stoffen untersuchen, eine eigene Kartoffelbatterie entwickeln, einen Regenbogen im Becherglas herstellen oder auch mit Nicht Newtonschen Flüssigkeiten arbeiten.

Es war insgesamt ein bunter und erkenntnisreicher Tag, bei dem deutlich wurde, dass kleine Schüler viel von großen Schülern lernen können. Ausgestattet mit einer Urkunde, einem Forscherheft und vielen tollen Erfahrungen ging es dann am Ende des Forschertages wieder zurück zu den Grundschulen. Wir freuen uns darauf, viele bekannte Gesichter im nächsten Schuljahr bei uns am Gymnasium begrüßen zu dürfen.

Verfasser: S. Stotz-Battram

Bildergalerie
Für eine vergrößerte Ansicht bitte auf das gewünschte Bild klicken