Gymnasium
Bruchhausen-Vilsen

Aktuelles

Mein Schüleraustausch mit « Adolesco »

Hola, soy Álvaro Mon­te­si­nos, un chico de Ma­drid de 16 años y he estado en Bruchhausen-Vilsen del 13 de agosto ha­sta el 19 de sep­tiem­bre de 2013.
Das war spa­nisch und heißt auf deutsch:
Hallo ich bin Al­varo Mon­te­si­nos, wohne in Ma­drid, bin 16 Jahre alt und habe das Gym­na­sium Bruchhausen-Vilsen vom 13. Au­gust bis zum 19. Sep­tem­ber 2013 besucht.

Ge­schrie­ben wurde es von Al­varo, ei­nem Aus­tausch­schü­ler aus Spa­nien. Er wohnt bei ei­nem der Schü­ler des Gym­na­si­ums, wel­cher ihm kurz nach sei­ner Rück­reise nach Spa­nien fol­gen wird.
Er­mög­licht wurde der Aus­tausch da­durch, dass un­ser Schul­lei­ter, Herr Hein­richs, zu­ge­stimmt hat, dass Al­varo in der Zeit die Schule be­sucht. Au­ßer­dem hat die neu ge­grün­dete Aus­tausch­or­ga­ni­sa­tion „Ado­lesco“ ei­nen gro­ßen Teil zum Aus­tausch beige­tra­gen. Sie neh­men Be­wer­bun­gen an und brin­gen Aus­tau­sche, die zwi­schen 2 und 12 Wo­chen dau­ern, zwi­schen den Län­dern Frank­reich, Eng­land, Spa­nien, Deutsch­land und den USA zu­stande.
Falls Sie an ei­nem Aus­tausch in­ter­es­siert sind, müs­sen Sie sich an Sa­bine Krzikalla aus Mart­feld wen­den (Email­adresse: sabine@adolesco.org).
Sie lei­tet die An­fra­gen aus Deutsch­land und be­spricht sich mit den Re­prä­sen­tan­ten aus den an­de­ren Ländern.

(Henry Wohlers, Álvaro Montesinos)

Ein­trag am 16.09.2013 (Ws)