Gymnasium
Bruchhausen-Vilsen

Aktuelles

MEDIENKOMPETENZ – der sichere Umgang mit dem Internet

Am 2. und 3. Juli wer­den die 5.-7. Jahr­gänge ein Me­di­en­kom­pe­tenz­trai­ning mit Internet-Trainern des In­sti­tu­tes i-gsk WEB@train durchführen.

Wie schon in den ver­gan­ge­nen Jah­ren wird in den 5. Klas­sen im Klas­sen­ver­band der Um­gang mit so­zia­len Netz­wer­ken the­ma­ti­siert; die Kin­der sol­len sen­si­bi­li­siert wer­den für Ge­fah­ren, de­nen sie im In­ter­net aus­ge­setzt sind. Kon­kret wird an­ge­spro­chen, wie man sich so si­cher wie mög­lich in so­zia­len Netz­wer­ken dar­stellt, wel­che In­for­ma­tio­nen auf kei­nen Fall ver­öf­fent­licht wer­den soll­ten und wie man sich vor Miss­brauch der per­sön­li­chen Da­ten schüt­zen kann.

Im 6. Jahr­gang wer­den die Work­shops nach Ge­schlech­tern ge­trennt durch­ge­führt. Er­fah­rungs­ge­mäß wer­den von den Jun­gen eher Com­pu­ter­spiele und il­le­gale Down­loads an­ge­spro­chen, bei den Mäd­chen „Face­book“ und „ICQ“, aber auch z.B. Cybermobbing.

Da die 7. Klas­sen in den ver­gan­ge­nen Jah­ren be­reits in Se­mi­nar­form ge­ar­bei­tet ha­ben, wird ihr Trai­ning als Vor­trag ge­stal­tet, in dem Be­kann­tes noch ein­mal auf­ge­frischt wird und neu­este Ent­wick­lun­gen an­ge­spro­chen werden.

Grund­sätz­lich gilt für die Se­mi­nare und auch für den Vor­trag, dass auf die Be­dürf­nisse und Fra­gen der Schü­le­rin­nen und Schü­ler ein­ge­gan­gen wird.
Die Schnell­le­big­keit der vir­tu­el­len Welt führt dazu, dass je­des Jahr an­dere Schwer­punkte ge­setzt wer­den müs­sen: war z.B. letz­tes Jahr Schü­lerVZ noch hoch­ak­tu­ell, ist es in die­sem Jahr Facebook.

Um mit die­sem Tempo Schritt hal­ten und un­sere Schü­ler op­ti­mal in­for­mie­ren und so schüt­zen zu kön­nen, ha­ben wir uns auch in die­sem Jahr wie­der ent­schlos­sen, das Trai­ning von ex­ter­nen Spe­zia­lis­ten durch­füh­ren zu las­sen. Vie­len Dank dem För­der­ver­ein und der Samt­ge­meinde Bruchhausen-Vilsen, die dies mög­lich ma­chen, da sie die Schu­lung je­weils zu ei­nem Drit­tel finanzieren.

Für in­ter­es­sierte El­tern al­ler Jahr­gänge fin­det am 2.7.12 um 19.30 Uhr im Fo­rum der Schule ein El­tern­abend zum si­che­ren Um­gang mit dem In­ter­net statt. (Mh)

Ein­trag am 26.06.2012 (Ws)