Gymnasium
Bruchhausen-Vilsen

Aktuelles

Studienluft geschnuppert

Welche Studiengänge gibt es? Sind die Bewerbungsfristen an allen Universitäten gleich, wenn ich mich immatrikulieren möchte und welche Unterlagen werden benötigt? Wie finde ich eine Wohnung in einer Studentenstadt? Was ist ein kommentiertes Vorlesungsverzeichnis und wie entscheidend ist der Numerus clausus bei zulassungsbeschränkten Fächern?
Antworten auf diese Fragen konnten die Schülerinnen und Schüler des 12. Jahrgangs am 23.02.2024 auf dem HOT, dem Hochschulorientierungstag an der Universität Osnabrück bekommen, der erstmals von der Schule angeboten wurde. Die Zentrale Studienberatung der Universität und Hochschule erklärte den Schülerinnen und Schülern, welche universitären Möglichkeiten es nach dem Abitur gibt. Dabei komme es darauf an, sich frühzeitig über eigene Stärken und Neigungen Gedanken zu machen und sich eine Übersicht zu verschaffen, um konkrete nächste Schritte auf dem persönlichen Weg der Studien- und Berufswahl planen zu können, erklärte Anja Thiebach, die den HOT koordiniert.
Kein Wunder, denn bei mehr als 11.000 Studiengängen, die man an deutschen Hochschulen und Universitäten studieren kann, bedarf es einer guten Vorbereitung. Nach dem Infovortrag wurden die Schülerinnen und Schüler in Kleingruppen von Studienlotsinnen und Studienlotsen über den Campus am Westerberg geführt und konnten in der Bibliothek, in den Gebäuden der Fachbereiche und beim gemeinsamen Mittagessen in der Mensa Studienluft schnuppern. Dabei hatten sie die Gelegenheit, die Studierenden auch zu ihren persönlichen Erfahrungen in den ersten Semestern und zu deren Studienalltag zu befragen.
Mit vielen Eindrücken und mit einer Einladung zum HIT, dem Hochschulinformationstag am 21.11.2024, traten alle die Heimreise an.

Verfasser: Katrin Harf

Bildergalerie
Für eine vergrößerte Ansicht bitte auf das gewünschte Bild klicken