Gymnasium
Bruchhausen-Vilsen

Aktuelles

Schulsiegerinnen „Jugend debattiert“

„Jugend debattiert“ – Das bedeutet, genau zuzuhören, aufeinander einzugehen, gut abzuwägen und sich schnell und gründlich zu informieren. Man bekommt Durchblick bei aktuellen Streitfragen und lernt, sich mit anderen respektvoll und konstruktiv auseinanderzusetzen. – Im Rahmen der „Jugend debattiert“-AG haben sich unsere Schüler:innen über Wochen an kontroverse Debatten herangetraut und fleißig auf den Schulwettbewerb hingearbeitet.

Aus einer Hin- und Rückrunde, in der alle Teilnehmer:innen anschließend Tipps durch die Juroren bekamen, sowie der Finaldebatte am 20. Dezember 2023 gingen Marla (9g3, 1 v. links) und Lina (9g2, 2 v. links) als Schulsiegerinnen von „Jugend debattiert“ hervor – Herzlichen Glückwunsch! Sie debattierten mit Henrik (9g2, 3 v. links) und Kris (9g2, 4. v. links) in der Finaldebatte die Frage, ob an Kinder gerichtete Werbung für ungesunde Lebensmittel verboten werden sollte. Marla und Lina werden am 11. Januar 2024 unser Gymnasium beim Regionalwettbewerb in Wildeshausen vertreten.

Wir danken allen Teilnehmer:innen sowie unseren tollen Juroren.

Verfasser: Sebastian Sander