Gymnasium
Bruchhausen-Vilsen

Aktuelles

Mittelalterliche Stadtführung in Bremen

Am Montag, den 7.3. machten sich die sechsten Klassen bei strahlendem Sonnenschein auf den Weg nach Bremen, um zusammen mit der Handwerkerin Anna in das Jahr 1451 zu reisen und durch die mittelalterliche Stadt Bremen zu wandeln. Dabei standen sie plötzlich knöcheltief in der ehemals dreckigsten Straße Bremens, der Sögestraße, in der die Bäcker gemeinsam mit den Schweinen lebten und in der der Inhalt der Nachttöpfe einfach aus dem Fenster gekippt wurde. Sie sahen die Reste der... mehr

Ласкаво просимо до гімназії Брухгаузен-Вільсен!

Ласкаво просимо до гімназії Брухгаузен-Вільсен!
Herzlich Willkommen am Gymnasium Bruchhausen-Vilsen!

Ab Montag, den 14.03.2022, können alle Kinder und Jugendliche, die vor dem Krieg in der Ukraine geflohen und jetzt in der Samtgemeinde untergebracht sind, im Alter zwischen 10 und 18 Jahren am Gymnasium Bruchhausen-Vilsen angemeldet werden.

Die Anmeldung erfolgt im Sekretariat in der Zeit von 8.00 – 12.00 Uhr und am Nach... mehr

Drei Transporter sind auf dem Weg in die Ukraine

Liebe Helfer:innen,

in den vergangenen Tagen waren wir beeindruckt über die Bereitschaft, die Ukraine zu unterstützen. Wir möchten euch zeigen, was wir machen und uns für euer Vertrauen bedanken!

Sechs Fahrer sind nun mit drei Tran... mehr

Individuelle Nachfragen zur geplanten iPad-Einführung

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte der Klassenstufen 6 und 7,

auf der Gesamtkonferenz im Sommer 2021 wurde beschlossen, elternfinanzierte iPads in Jahrgang 11 einzuführen und eine Einführung im Jahrgang 7 vorzubereiten. Aus diesem Grund biete ich eine telefonische Sprechstunde (04252/9090126) an, falls Sie zu diesem Thema vorab individuelle Fragen haben. Sie erreichen mich an allen Donnerstagen vor den Osterferien in der Zeit zwischen 10 und 11 Uhr.

Ver... mehr

Französisch mal anders

Der Französisch-Kurs des Jahrgangs 12 hat eine besondere Briefpartnerschaft mit Schülern des Lycée d’enseignement technique et de la formation professionnelle in Lomé, der Hauptstadt Togos begonnen. Die Togoer und Togoerinnen sprechen neben den Nationalsprachen Ewe und Kabiyé als Amtssprache Französisch. In der Schule lernen sie auch unsere Sprache, obwohl dieses kleine afrikanische Land fast 8000km von uns entfernt liegt!

Die 12.Klässler:innen haben tatsächlich schon lang... mehr

Heureka-Wettbewerb Weltkunde 2022

Vom 25. April bis 20. Mai finden zum zweiten Mal an der Schule die Heureka-Wettbewerbswochen statt.

Der Multiple Choice Wettbewerb ist für die 5. bis 8. Jahrgänge konzipiert und besteht aus drei Teilen (Geographie/Länderkunde; Historisches und aktuelles Zeitgeschehen; Politische und gesellschaftliche Grundkenntnisse), zu denen jeweils 15 Fragen gestellt werden. Zudem gibt es attraktive Preise zu gewinnen. Der Anmeldeschluss ist am 25. März.

Bei Interesse kannst du ... mehr