Gymnasium
Bruchhausen-Vilsen

Aktuelles

„Streiten“ will gelernt sein

Im Rahmen zweier Projekttage (24. und 25.10.2019) konnten die Schülerinnen und Schüler des 8. Jahrgangs in der letzten Woche genau dies lernen – Wie argumentiere ich für meinen Standpunkt? Was kann ich auf Gegenargumente entgegnen oder wie kann ich sie entkräften?

Der Wettbewerb „Jugend debattiert“, der am Gymnasium Bruchhausen-Vilsen ab dem 8. Jahrgang durchgeführt wird, lehrt sie genau das.

In einer Eröffnungsveranstaltung haben die Schüler erfahren, welche C... mehr

Umweltschule in Europa - Mehr Umweltbewusstsein für die Schüler

Schüler der Umwelt-AG des sechsten Jahrgangs und die Lehrerinnen Lisa Peitzmeier-Stoffregen (hinten links) und Susanne Licbarski dürfen sich zum dritten Mal über die Auszeichnung als Umweltschule freuen. Die dritte Auszeichnung in Folge ist es bereits, die das Gymnasium Bruchhausen-Vilsen in dieser Kategorie erhalten hat: Erneut kann sich das Gymnasium mit dem Titel „Umweltschule in Europa“ schmücken. Gemeinsam mit Schülern der sechsten Klassenstufe und der „Umwelt- und... mehr

Veränderungen bei der Handynutzung

Nach den Herbstferien sind alle Schülerinnen und Schüler aufgefordert, in den Zeiten vor dem Unterricht und in den Pausen das Smartphone und Geräte mit ahnlichen Funktionen auf lautlos zustellen und in den Schultaschen aufzubewahren.

Die neue Regelung bezieht sich auf dasSchulgebäude und die Mobilbauten. Der Pausenhof, die Mensa und der Innenhof sind von derRegelung ausgenommen. Das Ziel der Änderung der Smartphonenutzung ist die Förderung von Aufmerksamkeit und Konzentr... mehr

Ingo Espenschied spricht in Bruchhausen-Vilsen über die Geschichte der EU

„Gestalten und vernetzen – wir in Europa“, heißt das Motto des laufenden Schuljahrs, unter dem sich das Gymnasium Bruchhausen-Vilsen auf den Weg macht, Europaschule zu werden. Dieser Wunsch wird laut der Schulleitung als Herausforderung und Verpflichtung für die Zukunft verstanden.

Im Unterricht, in weiteren Veranstaltungen und in einer Projektwoche setzten sich Schüler und Lehrer in den nächsten Wochen und Monaten intensiv mit dem Thema Europa auseinander. Damit die Schül... mehr