Gymnasium
Bruchhausen-Vilsen

Aktuelles

Vom Regionalwettbewerb zum Landesentscheid

Sicheres Auftreten, Argumentations-, Team- und Gesprächsfähigkeit: Merkmale eines guten Debattanten. Die Sieger des diesjährigen Regionalwettbewerbs 2019 haben dies am 29.01.2019 am Gymnasium Bruchhausen-Vilsen gekonnt unter Beweis gestellt!

Wir gratulieren den folgenden Siegern und wünschen ihnen viel Erfolg beim Landesentscheid am 19. März 2019 im Landtag in Hannover!

Sek I:
Emma-Zina Beneke (Gym BruVi)
Andrasch Jörgensen (Gym... mehr

Grundschulforschertag: Pompeji genauer betrachtet

Am 29. Januar fand im Rahmen der Begabtenförderung wieder ein Forschertag für Grundschüler an unserem Gymnasium statt. Unter der Leitung von Frau Bendul, Frau Leefers und Frau Paschedag beschäftigten sich die 27 Grundschüler sehr ausführlich mit dem Thema Pompeji.

Aus geographischer Sicht ermittelten die Kinder zunächst die geographische Lage der Stadt Pompeji und des aktiven Vulkans Vesuv in Italien (Europa). Anschließend fanden die Lernenden die Ursache für den... mehr

Begabtenförderung im Bereich Naturwissenschaften

Am 22. Januar ging es für 23 Kinder der Jahrgänge 5 bis 7 in die "grüne Schule" der Botanika in Bremen. Die teilnehmenden Schüler waren zuvor im naturwissenschaftlichen Unterricht durch ihr Denken und Verständnis besonders positiv aufgefallen und daher auf Empfehlung zu diesem Forschertag eingeladen worden. Als Gymnasium ist es unser Ziel, besonders interessierte und begabte Schüler im Rahmen unserer Begabtenförderung weiter zu fördern und ihnen Möglichkeiten zu bieten, ihr Interesse... mehr

Diercke-Wissenquiz

Am Donnerstag, den 24.01.19 nehmen die 5. und 6. Klassen in der ersten Stunde am Diercke-Wissenquiz im Fach Erdkunde teil. Hierbei soll die Vermittlung von Geographiewissen und Freude am Fach im Vordergrund stehen.

Wir wünschen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen interessanten Wettbewerb und gutes... mehr

Auf die Plätze … fertig, … Schulwettbewerb Jugend debattiert!

Jugend debattiert, das ist mehr als nur ein Wettbewerb – es geht darum, in Schülern das Interesse an Politik zu wecken, das Thema Rhetorik in die Schulen zu bringen und nicht zuletzt auch darum, den Austausch junger Leute zu fördern.

Die Teilnehmer des diesjährigen Schulwettbewerbs „Jugend debattiert“ haben gezeigt, dass sie genau dazu Lust haben! Am Dienstag, 15.01.2019, versammelten sich die aufgeregten TeilnehmerInnen morgens um 07.45 Uhr, um endlich zu erfahren, mit... mehr

Erzählcafé für Eltern mit begabten Kindern

Im Rahmen des Elternsprechtages am 8. Februar wird es in der Zeit von 16:00 bis 17:00 Uhr erstmals ein Erzählcafé für Eltern mit begabten Kindern geben. Eingeladen sind neben den Eltern jedoch auch alle anderen, die sich für dieses Thema interessieren und mehr über die Begabtenförderung an unserem Gymnasium erfahren möchten. Wir wollen mit diesem Treffen eine Möglichkeit schaffen, um über die speziellen Begabungen Ihrer Kinder zu sprechen, gemeinsam zu reflektieren und neue Ideen zu... mehr

Körpersprache oder Inhalt? Worauf kommt es bei einer Rede an?

Im Rahmen der Begabtenförderung konnten am Mittwoch, dem 09.01.2019 SchülerInnen des 8. und 9. Jahrgangs, die sich für den Schulwettbewerb Jugend debattiert erfolgreich qualifiziert hatten, genau dieser Frage mit Sprecherzieherin Mona Heilek nachgehen. Dazu haben sie sich zunächst bewusst gemacht, dass 55% der Wirkung eines Satzes durch ihre Körpersprache bestimmt wird, d. h. Körperhaltung, Gestik und Augenkontakt, 38 % durch ihre Stimmlage und nur 7 % durch den Inhalt ihres Vortrags... mehr

Zwölf Gymnasiasten bestehen Delf-Prüfung

Sichtlich stolz auf ihre Schützlinge überreichte Französischlehrerin Gesine Harms zwölf Schülern des Gymnasiums Bruchhausen-Vilsen das sogenannte Delf-Zertifikat. Das „Diplôme d’études de langue francaise“ ist ein international anerkanntes Zertifikat, welches die Sprachkenntnisse der Schüler bestätigt und als Fremdsprachennach weis bei der Immatrikulation an einer Hochschule oder bei der Bewerbung für eine Arbeitsstelle in... mehr