Gymnasium
Bruchhausen-Vilsen

Aktuelles

Berufs- und STudienorientierung in der Oberstufe mal anders!

Am 28.11. fand der erste Workshop: Lernen für das Leben nach dem Abitur statt. Das Seminarfach Lebenselexiere gestaltete dafür Stationen für den gesamten zwölften Jahrgang.

Die Schülerinnen und Schüler luden ihre Mitschüler ein, aus vier Workshops jeweils zwei Arbeitsthemen auszuwählen, um sich dann in möglichen Alltagssituationen im Leben nach der Schule umzuschauen. Angebote gab es unter den Überschriften: “Mieten, Kaufen, Wohnen”, “Gut versichert”, “Rund... mehr

Stimmungsvoller Weihnachtsbasar - die Kreiszeitung berichtet:

Im Bereich des Schulzentrums Bruchhausen-Vilsen waren die Parkplätze knapp, als das Gymnasium am Freitag einen Weihnachtsbasar veranstaltete. Die Menschen drängten in die Mensa und die davor errichteten Zelte, wo der Basar stattfand. Dazwischen mischten sich kleine Weihnachtsengel, die Kleinigkeiten aus einem Bauchladen heraus verkauften.

Im Speisesaal der Mensa wurde ein Bühnenprogramm veranstaltet, das scheinbar alle miterleben wollten. Durch eine Besucherschar schoben sich... mehr

Erstes Ehemaligentreffen - 22.12.2017

Endlich ist es soweit, das erste Ehemaligentreffen des Gymnasiums Bruchhausen-Vilsen findet statt! - 22.12.2017 um 17 Uhr im Foyer

mehr

Weihnachten im Schuhkarton

Über 30 Weihnachtskartons, liebevoll gefüllt mit Spielzeug, nützlichen Gegenständen wie Zahnbürsten und weihnachtlichen Dingen wurden am 16.11.2017 von Hanna und Alina auf die Reise zu Kindern in die ärmsten Regionen Osteuropas gebracht.

mehr

Mit Piraterie auf den ersten Platz

Was haben Piraterie, Nährstoffmangel und Plattdeutsch gemeinsam? Alle Themen wurden von Schülern des Gymnasiums Bruchhausen-Vilsen jeweils in Seminararbeiten behandelt und am 13.11.2017 in Zusammenarbeit mit der Kreissparkasse Vilsen prämiert.
Herbert Fritzsche, Geschäftsstellenleiter der Kreissparkasse Vilsen, hatte für Fabio, Lara und Maybrit nur Worte des Lobes über. Am Ende konnte es nur einen Sieger geben – und der hieß ...

„Hochinteressante Arbeiten mit... mehr

Forschen, staunen, entdecken – Grundschulforschertag am 7.11.2017

Am 7. November 2017 besuchten 29 Viertklässler der umliegenden Grundschulen im Rahmen der Begabtenförderung unser Gymnasium für einen Forschertag. Dieser wurde selbstständig von Abiturienten im Seminarfach mit Hilfe von Frau Huesmann vorbereitet.
Die Schüler hatten die Gelegenheit biologische, chemische und physikalische Experimente durchführen. So konnten sie z. B. untersuchen, welche Präferenzen Asseln in ihrer Umwelt bevorzugen, den pH-Wert kennenlernen und diesen bei... mehr