Aktuelles

Allgemein

Veranstaltungshinweis: Regionale Jobbörse im Forum des Schulzentrums

Am 28.2.2018 lädt der Verein Lebenswege begleiten zur Regionalen Jobbörse insForum des Schulzentrums zu 19:00 Uhr ein. Weitere Hinweise zu Ausstellern finden Sie hier... mehr

Allgemein

Das ist Valentinstag

Wenn im ganzen Schulgebäude Frühlingsblumen blühen, an denen handgeschriebene Kärtchen danke sagen und fröhliche Botschaften verteilen, dann ist der 14.2. und Valentinstag! Wir danken der Kreativ-AG für diese wunderbare Aktion. Ihr macht unser Leben bunter, weiter... mehr

Allgemein

Emma fährt zum Landesentscheid

Alina Pleuß, ehemalige Schülerin unseres Gymnasium schreibt für die Kreiszeitung:

Von den klasseninternen Debatten über den Schul- bis hin zum Regionalentscheid ziehen nun drei Wildeshauser Gymnasiasten zum Landesentscheid von „Jugend Debattiert“ am 13. März nach Hannover: Anneke von der Ecken und Jannis Hannekum (beide Sekundarstufe II) belegten während des Wettbewerbs auf regionaler Ebene am Dienstag im Gymnasium Wildeshausen den ersten und zweiten Platz. Stella Wolke... mehr

Allgemein

Informationsabend für die Eltern der vierten Klassen

Das Gymnasium Bruchhausen-Vilsen lädt am 20.02.2018 die Eltern der 4. Grundschulklassen zusammen mit ihren Kindern zum Informationsabend in das Forum des Schulzentrums ein.

Nach einer gemeinsamen Begrüßung um 18.30 Uhr können sich die zukünftigen Fünftklässler über das Schulleben, Arbeitsgemeinschaften und Aktionen informieren. Dabei stellen sich die neuen Klassenlehrerinnen und die Klassenpaten vor.
Der Informationsteil für die Eltern stellt besonders die... mehr

Allgemein

Ein – Blick in den Kunstunterricht - Was ist eigentlich Land Art?

Und warum hat der schottische Künstler Andy Goldsworthy am 21. Juni 2000 dreizehn riesige Schneebälle, in die Naturmaterialien aus seiner Heimat eingearbeitet waren, in der Londoner Innenstadt auftauen lassen? Diese Fragen und viele andere stellten sich neun Schülerinnen im Zusammenhang mit dem Halbjahresthema „Das Bild der Dinge“ und sie machten dabei ihre ganz eigenen Erfahrungen mit Arbeitsprozessen in und mit der Natur.

Am 07.09. und dem 19.10. war es endlich so... mehr