Deutsch

Fachschaftssteckbrief Deutsch

Selbstverständnis des Faches
• Training des korrekten Gebrauchs der Muttersprache
• Schulung mündlicher und schriftlicher Ausdrucksformen in vielfältigen Kontexten
• Einübung verschiedener Methoden der Texterschließung
• Auseinandersetzung mit Texten verschiedener medialer Vermittlung
• Unterstützung des Entwicklungs- und Selbstfindungsprozesses der Schülerinnen und Schüler durch ausgewählte Inhalte und Themen
• Entwicklung der individuellen Gesprächs- und Argumentationskompetenz
• Vermittlung wesentlicher Inhalte und Formen der literarischen Tradition,
Entwicklung eines Kulturbewusstseins
• Entwicklung eines Verständnisses des Wesens und der Entwicklung der Muttersprache
• Schulung der Medienkompetenz
• Kritische Auseinandersetzung mit der Wirkung von Medien

Inhaltliche Zielsetzung

• Themen aus dem näheren Umfeld: Familie, Freunde, Freizeitbeschäftigungen (Klasse 5 und 6)
• Thema: Ausgrenzung Fremder (Klasse 7)
• Themen: Freiheitsdrang, Adoleszenz (in Verbindung mit einem Drama / Theaterstück) und Natur-, Kultur und Weltgeschehen in Zeitungsartikeln (Zeitungsprojekt) (Klasse 8)
• Themen: Individuum und Gesellschaft, soziale Probleme im geschichtlichen Kontext (Klasse 9)
• Der Mensch im geschichtlichen Wandel
• Epochen (z. B. Aufklärung, Sturm und Drang, Klassik, Romantik, Neue Sachlichkeit, Postmoderne)

Methodische Ausrichtung

• Schwerpunktmäßige Erarbeitung einzelner Methoden des Textverstehens, der
Textgestaltung, des Gesprächs und der Präsentation in den Jahrgängen der Mittelstufe auf der Grundlage des schuleigenen Deutsch-Curriculums und mit Hilfe der Lehrwerke „deutsch.kompetent“ des Klett Verlages und „Deutschbuch“ des Cornelsen Verlags
• Erarbeitung von mindestens 1 Lektüre (Ganzschriften) pro Schuljahr bis Schuljahrgang 9 und 2 Lektüren in Schuljahrgang 10
• Wissenschaftspropädeutik in den Kursen der Oberstufe
• Teilnahme am kulturellen Leben

Unterrichtsergänzende und außerschulische Aktivitäten

• Bibliotheksbesuche (Gemeindebücherei, Bibliothek des Gymnasiums) in Klasse 5 und 6
• Lesenacht (Klasse 5)
• Vorlesewettbewerb in Klasse 6
• Zeitungsprojekt mit der Kreiszeitung, ggf. Besuch des Verlagshauses in Bremen und / oder Besuch eines/r Redakteurs/Redakteurin in der Schule (Klasse 8)
• Theaterbesuch(e) der Landesbühnen Bremen und Hannover (ab Klasse 9)
• Bibliotheksbesuche der Universitätsbibliothek Bremen oder der Landesbibliothek bzw. der MTH in Hannover (Schuljahrgang 11)
• Weimar-Projekt mit ausgewählten Schülerinnen und Schülern in Schuljahr-gang 11