Fachschaften

Die Unterrichtsfächer sind in unterschiedlichen Bereichen zusammengefasst, so gibt es

den A-Bereich (Koordination Frau Döhl), dazu gehören die Fächer Deutsch, Englisch, Französisch, Latein, Kunst, Musik und Darstellendes Spiel.

Der B-Bereich (Koordination Herr Heymann) bildet sich aus den Fächern Politik-Wirtschaft, Geschichte, Erdkunde, evangelische Religion sowie Werte und Normen.

Im C-Bereich (Koordination Herr Ockenfels) sammeln sich Mathematik, Biologie, Physik, Chemie und Informatik.

Sport und das Seminarfach bestehen außerhalb dieser Einteilung.

Je nach Unterrichtsfach und Jahrgang werden die einzelnen Bewertungen für schriftliche, mündliche oder sonstige fachspezifische Leistungen in unterschiedlichen Gewichtungen zu einer Gesamtnote pädagogisch zusammengefasst. Die einzelnen Gewichtungen werden von der jeweiligen Fachkonferenz festgelegt. Zur Verdeutlichung sei darauf hingewiesen, dass nach diesen Anteilen keine einfache Berechnung erfolgt, sondern dass vielmehr unter Berücksichtigung aller individuellen Umstände eine umfassende Gesamtnote von der Fachlehrkraft festgesetzt wird.